In Umstellung

Um Produkte in Bio-Qualität anbieten zu können, müssen Erzeuger drei Jahre nach den Vorschriften des Bio-Landbaus gewirtschaft haben. Während dieser dreijährigen Phase ist der Betrieb „in Umstellung". Ab dem zweiten Jahr darf er sich als „in Umstellung befindlich" kennzeichnen. Nach dem dritten Jahr regelkonformen Bio-Landbaus wird der Betrieb dann Bio-zertifiziert.