Andere reden von fairem Handel – wir zeigen Ihnen, wie er funktioniert!

Für die nächste Reise vom 18.02.2017 bis 03.03.2017 werden noch Teilnehmer gesucht! Bei Interesse gerne melden unter fobissiek@utamtsi.com und stephfrost@utamtsi.com.

 

Eine Reise zum Ursprung des Utamtsi-Kaffees: Unser direkter Draht zu den Kaffeebauern in Kamerun macht es möglich. Einmal im Jahr reisen wir mit Kunden und Interessierten in die Region Bafoussam. Gemeinsam mit uns kommen Sie so der Kaffeebohne auf die Spur und erleben den ökologischen Anbau, den jährlichen Kaffeeeinkauf bei den Kleinbauern und die Arbeit der Kooperative Sondason in Kamerun.

Mit unserer jährlichen Reise möchten wir einen Einblick in die Arbeitsstrukturen des ökologischen, fairen Handels gewähren. Und wir möchten Menschen die Möglichkeit geben, die Kultur Kameruns aus einer anderen Perspektive zu entdecken: im Austausch zwischen KonsumentIn und ErzeugerIn. Dabei können Mitreisende den Westen Kameruns, vor allem die ländliche Region um Bafoussam, intensiv kennen lernen und mit den Kleinbäuerinnen und Kleinbauern der Kooperative in Kontakt treten.

 



Sie möchten mehr wissen? Schicken Sie uns eine E-Mail: reise@utamtsi.com

reisegruppe